Nachdem alle Koffer und Taschen im Bus verstaut wurden, gab es von Pater Danne für die Kinder und Gruppenleiter einen Reisesegen. Wir hoffen auf gutes Wetter und perfekte Stimmung. Die Busse sind mit leichter Verspätung um 11:10 Uhr in Herzlake gestartet.

 

LogoDa die Lagerleitung und ich in den letzten Tagen Differenzen hatten, begleite ich das Zeltlager dieses Jahr nicht.

Als hauptamtlicher Mitarbeiter sehe ich es als meine Pflicht an, Bestimmungen konsequent und – falls nötig – unbequem einzufordern.

Die Lagerleitung, deren Arbeit ich ansonsten sehr schätze, hat nun im Einzelfall eine Entscheidung getroffen, die ich nicht unterstützen und mittragen möchte.

Um mit unseren Unstimmigkeiten nicht das Wohl des Zeltlagers zu gefährden, fahre ich nicht als geistlicher Begleiter mit.

Allen Teilnehmern und Gruppenleitern eine tolle Woche!

Dominik Witte, Pastoralreferent

 

 

 

Hier findet ihr einen Artikel der Meppener Tagespost zum 25jährigen Jubiläum des Zeltlagers.

Mehr zu den geplanten Feierlichkeiten gibt es auch hier.

IMG-20160618-WA0002

 

 

Am Samstag haben die Gruppenleiter des Zeltlager eine Autowaschaktion durchgeführt und damit Geld in die Zeltlager-Kasse gespült.

Danke allen Beteiligten und den Spendern!

Für alle, die klassische Post ins Zeltlager schicken möchten, ist das unter folgender Adresse möglich:

Schützenbruderschaft St. Liborius Assinghausen
-Zeltlager St. Nikolaus Herzlake-
Name des Kinder / Gruppenname
Im Erlen 7
59939 Olsberg

 

Am Samstag, 18.06. findet von 9 bis 15 Uhr die Autowaschaktion des Zeltlagers am Feuerwehrhaus in Herzlake statt.

Gegen eine Spende hat jeder die Gelegenheit, sein Auto per Hand von den Gruppenleitern waschen und von allem Dreck befreien zu lassen.

Das gesammelte Geld wird für das Zeltlager eingesetzt. Zum Beispiel müssen nach und nach die alten Zelte ausgetauscht werden, womit derzeit hohe Kosten verbunden sind.

Danke der Feuerwehr und der Gemeinde für die Erlaubnis, das Gelände zu nutzen!

Nachdem der bisherige Anbieter unseres Gästebuchs plötzlich seinen Dienst eingestellt hat, hatten wir keinen Zugriff mehr auf die fast 3500 Gästebucheinträge der vergangenen Jahre. Das bedauern wir sehr, können es aber leider nicht ändern.
Daher gibt es nun ein neues Adressbuch.

Wir freuen uns über viele Einträge mit Kommentaren, Lob und Kritik und werden die Nachrichten natürlich weiterhin während des Zeltlagers aushängen.
Vielen Dank allen Verfassern!

Einige Gruppenleiter haben heute beim Arbeitseinsatz die letztens angefangenen Spiele aus Holz fertig gestellt.

Das Holz war gesponsert worden von Josef Flerlage.

Herzlichen Dank!

 

 

Heute übergab Silke Preisendörfer eine Spende in Höhe von 400 Euro an Vertreter der Lagerleitung des Herzlaker Zeltlagers.

Das Geld war im Rahmen des 10jährigen Praxisjubiläums im letzten November zusammengekommen.

Herzlichen Dank!!!

Im Kaminzimmer im Herzlaker Pfarrheim liegen diverse T-Shirts, die die einzelnen Gruppen bei ihren Treffen bemalt haben.

Das Zeltlager kann kommen… 🙂