Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

schw­eren Herzens müssen wir euch lei­der mit­teilen, dass wir uns dazu entsch­ieden haben, das Zelt­lager Her­zlake in Scherfede für dieses Jahr abzusagen. Zum einen fehlt uns durch die Kon­tak­tsperre die Vor­bere­itungszeit und zum anderen kön­nen wir noch nicht sagen, welche Vor­gaben es im Juli von der Bun­des- und Lan­desregierung geben wird. Nach Absprache mit Pas­tor Lam­men und dem Kirchen­vor­stand, und nach der Empfehlung des Bis­tums Osnabrück, ist die Wahrschein­lichkeit sehr ger­ing, dass in den Som­mer­fe­rien das Zelt­lager stat­tfind­en kann. Auch ist fraglich, ob der Charak­ter eines Zelt­lagers erhal­ten bleibt, wenn man sich an die Hygien­e­maß­nah­men und Abstand­sregel zu hal­ten hat, deren Umset­zung im Zelt­lager sehr schw­er ist. Wir möcht­en unsere gesellschaftliche Ver­ant­wor­tung wahrnehmen und unseren Beitrag zur Eindäm­mung der Pan­demie leis­ten. Deswe­gen haben wir uns dazu entsch­ieden, das Zelt­lager 2020 abzusagen!

Wir danken euch für euer Ver­ständ­nis und hof­fen wir sehen uns im Zelt­lager 2021! Bleibt gesund!

Die Lager­leitung Her­zlake