Es ist soweit! Die ersten Fotos aus unserem Zeltlager in Hofolpe sind online! Seit Mai dieses Jahres ist für uns leider etwas schwieriger geworden Fotos aus dem Zeltlager für euch zur Verfügung zu stellen. Grund ist die neue Datenschutzgrundverordnung die seit einigen Monaten in Kraft ist. Die Rechtsabteilung des Bistums hat uns auf Basis dieser neuen Verordnung vorgeschrieben keine Fotos auf denen Personen deutlich zu erkennen sind auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Eine solche Veröffentlichung Bedarf bei jedem einzelnen Bild eine Einverständniserklärung aller Personen auf dem Bild. Das heißt jedes Bild müsste von den Eltern einzeln freigegeben werden. Dies ist schlichtweg organisatorisch nicht möglich.

Wir möchten aber trotzdem allen Daheimgebliebenen die Möglichkeit geben an unserer super Stimmung und dem Programm hier im Zeltlager teilzuhaben. Daher haben wir uns nach längeren Überlegungen für kreativere Fotomotive entschieden.

Eines ändert sich aber nicht: Der Rückblick auf unser Programm der letzten Tage!

Nach der Ankunft am Freitag und der Einrichtung der Zelte stand im Abendprogramm die Taufe der neuen Kinder, Ü-Kinder und Praktikanten auf dem Programm. Als es langsam begann dunkel zu werden erwartete uns eine Feuershow passend zu unserem Freitagsmotto „Silvester“.

Der Samstag stand unter dem Motto „Karneval“. Und bereits ab dem Frühstück waren alle möglichen Kostüme auf dem Zeltplatz zu bestaunen. Vormittags wurde eine Faschingsolympiade veranstaltet. Nach dem Mittagsessen wurde das Abendprogramm vorbereitet. Sketche, Karaokeauftritte und Tänze wurden durch die Kinder auf der Bühne präsentiert. Dazu gab es, wie es sich für eine anständige Karnevalsparty gehört, auch einen Kostümwettbewerb.